Axis Mundi
Castel Sant'Angelo, Roma/ vom 4.10. bis 4.12.2005

03_axi_intro

Der historische Topos der von Norden ausgehenden Italienreise ist das Motiv eines großformatigen Bilderzyklus, der erstmalig in der römischen Engelsburg präsentiert wird. Fünfzig Arbeiten des deutschen Malers Michael Franke werden in der Sala della Biblioteca und in den Salette di Pio IV gezeigt.
Inspiriert von Goethes italienischer Reise und der Komplementarität deutscher und italienischer Geisteswelt, thematisiert die Gemäldesequenz in bildgestalterischer Symbolik die Fortentwicklung des Weges nach Rom, als archetypischen Parcours, als Inbild der nord-südlichen Gegensätzlichkeit und Ausdruck einer axialen Bipolarität in der europäischen Anima. Rom als ewige Stadt und "Caput mundi", als Quelle der Verbreitung antiker Kultur erscheint als Höhepunkt und Pilgerziel des Reisenden. Der Weg in die "Hauptstadt der Welt" durch Licht, Landschaft und Architektur, versinnbildlicht zugleich einen Weg in das Innere und zu den Ursprüngen abendländischer Kultur. Die Reise als Sinnbild geistiger und geographischer Zusammenführung der nord-südlichen Gegenwelten, spiegelt den Gedanken der Einheit Europas, dessen lebendige Vereinigung den europäischen Genius in seiner ganzheitlichen Erfüllung hervortreten lässt. In diesem Kontext erfolgte die Präsentation des Projektes auch in einem Zusammenhang mit dem 15. Jahrestag der Wiedervereinigung Deutschlands.
Die Ausstellung wurde in Zusammenarbeit mit der Sopraintendenza del Polo Museale Romano organisiert. Sie wird von Prof. Claudio Strinati kuratiert und steht unter der Schirmherrschaft der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland Rom. Unterstützt wird die Ausstellung ausserdem durch Casa di Goethe, Villa Vigoni und Goethe-Institut Rom.

  • 00_axi_introEngelsburgView 1
  • 01_axi_introEngelsburgView 2
  • 04_axi_introSala BibliotecaView 1
  • 05_axi_introSala BibliotecaView 2
  • 06_axi_introSala BibliotecaView 3
  • 07_axi_introSala BibliotecaView 4
  • 08_axi_introSala BibliotecaView 5
  • 09_axi_introSala BibliotecaView 6
  • 10_axi_introSalette di Pio IV View 1
  • 11_axi_introSalette di Pio IVView 2
  • 12_axi_introSalette di Pio IVView 3
  • 13_axi_introSalette di Pio IVView 4

ListeWerke

 

Katalog

Axis Mundi/ Ausstellungskatalog
2005/ Artistic & Pubblishing Company

Herausgegeben von Claudio Strinati
Lyrics von Dieter Ronte, Claudio Strinati, Ursula Bongaerts, Aldo Venturelli

Photo: Corrado Amati

Erschienen: August 2005
Seiten/Umfang: 128 S. - 24,5 x 30,5 cm
ISBN: 88-88391-24-x

Anhang/ .pdf

Contact Me

Ließemer Str. 3 Wachtberg-Gimmerdorf D-53343 Germany
Email: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Phone: +49 (0) 228 62 91 861
Fax: +49 (0) 228 72 17 605